Multifunktionsspeicher mit Wärmepumpendirektkondensation

 

Unsere Multifunktionsspeicher werden nach Ihren Bedürfnissen geplant und für Sie gebaut. Das betrifft das Speichervolumen (ab 300 Liter bis 15.000 Liter) als auch die Anzahl der Zu- / Rückläufe für die Energienutzung aus Wärmepumpe mit Direktkondensation, zusätzlicher Öl- oder Gas- oder Stückgutheizung, Mini-BHKW, Wärmesolaranlage.

"Leonardo" bspw. verbindet bis zu 5 Energieerzeugerquellen miteinander, die dann gleichzeitig betrieben werden können.

Direktkondensation ist das Verflüssigen des Wärme-/Kältemittels direkt im Speicher und nicht im externen Wärmetauscher. Hier kommt es direkt an dem Ort zur Auskondensation, wo die Energie gebraucht wird. Somit entfällt der sonst übliche externe Wärmetauscher und das Wärmemittel wird regelrecht unterkühlt. Damit steigt der COP (Coeffizient of performance) der angeschlossenen Wärmepumpe beträchtlich. Die Warmwasserbereitung wird ganz nebenbei zum so wie so anfallenden Nebenprodukt, für das nicht extra Energie aufgewendet werden muss.

Die Wärmepumpe kann im Freien oder im Raum aufgestellt sein und die Energie aus Luft oder Grundwasser oder aus dem Erdreich gewinnen.

Die Trinkwasser- / Brauchwassererwärmung erfolgt im Gegenstromprinzip in ausreichender Menge und legionellenfrei.