Haus-Neubau - nach EnEV planen und bauen

 

Wer träumt denn nicht vom eigenen Haus? Alle eigenen Wünsche im Haus realisieren und mietfrei wohnen.

Die EnEV legt den heute verpflichteneden Standard für ein neues Haus bezüglich Wärmeverluste durch die Gebäudehülle, den maximalen Primärenergieverbrauch für die Heizung und die Warmwasserbereitung, den sommerlichen Wärmeschutz und die Nutzung erneuerbarer Energien fest.

Um Ihre Wünsche für Ihr Traumhaus wahr werden zu lassen, unterstützt Sie die KfW mit den Förderprodukten Programm 153, wenn Sie energieeffizient bauen und einen besseren Energieeffizienzstandard erreichen, also die EnEV übererfüllen. Je besser der Energieeffizienzstandard, um so mehr Förderung gibt es von der KfW. Das Programm 431 unterstützt Sie zusätzlich noch bei der Baubegleitung. Weitere Programme, auch für den Kauf eines Hauses oder den Einsatz erneuerbarer Energien finden Sie bei der KfW. Es lohnt sich, zusätzliche Informationen bei der BAFA oder den Förderbanken der Länder einzuholen.